Freunde des Max-Planck-Gymnasiums KA-Rüppurr e.V.

Vereinsnachrichten

Willkommen auf unserer News-Seite!

Hier finden Sie immer aktuelle Informationen aus unserem Tätigkeitsbereich oder auch zu unserem Verein beziehungsweise zur Organisation. So wissen Sie nicht nur wofür, sondern auch, wo wir gerade stehen. Und bestimmt ist immer die eine oder andere interessante Information für Sie dabei. Klicken Sie einfach immer mal wieder rein.

Vereinsnachrichten 2018

Die eisige Hofpause

Anlässlich seines 60-Jährigen Bestehens hat sich der Freundeskreis am Montag, 2. Juli 2018, etwas Besonderes einfallen lassen.

Als die Schülerinnen und Schüler des MPG in der zweiten großen Pause an diesem herrlichen Sommertag den Schulhof betraten, erwartete sie unter dem großen, heute mit Luftballons verzierten Baum, eine eisige Überraschung:

Vier Eltern aus dem Vorstand verteilten Cola- und Orangeneis. Manche Schüler schauten ungläubig, manche erwartungsvoll - manche fragten, ob sie denn ein Eis bekommen können. Manche durften uns die Frage beantworten, warum sie denn ein Eis "für umme" bekommen würden - die Antwort sprach sich in Windeseile auf dem Schulhof herum.

Rund 1.000 Stück Eis wurden binnen 20 min verteilt. Die Schüler und die Pausenaufsicht fanden es Klasse. Ein paar Stimmen:

  • "Danke. Das ist eine gute Idee."
  • "Das war die coolste Hofpause überhaupt."
  • "Das war toll. Das könnte es jeden Tag geben."
  • "Das war die beste Pause, die es gab."
  • "Das war die entspannteste Pausenaufsicht."

"Strahlende Kinderaugen schenken Dir Glücksmomente - mit Geld nicht zu bezahlen und mit Geld nicht aufzuwiegen."

Eine große "60" im Baum im Schulhof weist auf etwas Besonderes hin.

Der Aktionsradius der Eisüberraschung. Ein paar Minuten später drängten sich Hunderte von Schülern, um ein Gratis-Eis zu ergattern.

170 Kartons mit je 12 Packungen Wassereis wurden besorgt und innerhalb von 20 min waren rund 1.000 Stück Eis abgegeben.

Die etwas andere Seite unserer Aktion: Als die Schüler wieder im Unterricht saßen, sammelten wir die traurig im weitläufigen Schulhof liegengebliebenen Eisverpackungen ein, damit sich jeder am tollen Schulhof erfreuen kann.

 Mitglieder-Hauptversammlung 2018

Am Dienstag, 19. Juni 2018, lud der Vorstand zur diesjährigen Mitgliederversammlung in den Neubau des MPG ein. Es erschienen ca. 20 Mitglieder. Die 1. Vorsitzende, Frau Wolff, informierte über die Tätigkeiten des Vereins im letzten Jahr. Kassenwartin Frau Werle über die Finanzen. Der gesamte Vorstand wurde von der Versammlung entlastet. Es gab einen Ausblick für das restliche Kalenderjahr. Einem Antrag wurde zugestimmt.

Abend der Freunde am MPG

Der diesjährige Abend der Freunde am Dienstag, 8. Mai 2018,  fiel - organisatorisch bedingt - mit der  Vernissage, Eröffung der Kunstausstellung am MPG zum Thema "Stars in Europe" und der Abschlussparty des Erasmus-Projekt zusammen.

Leider, denn dadurch kam unsere Vorsitzende, Frau Wolff, nicht zu Wort und nicht nur die Mitglieder des FMPG, deren Abend als Dankeschön für  die erbrachte Leistung es  werden sollte, fühlten sich wohl etwas verloren, sondern wir vom Vorstand aus der Elternschaft ebenfalls. Dies müssen wir im nächsten Jahr organisationstechnisch anders angehen.

Die Bewirtung an diesem Abend übernahmen wie gewöhnlich die Lateiner der neunten Klassen. 

Ein paar Impressionen gibt es hier...

60 Jahre Freunde des Max-Planck-Gymnasiums Karlsruhe e.V.

Haben Sie es gewusst?

Am 20. Oktober 2018 besteht unser Verein bereits 60 Jahre! Ein Grund, mal in die Vergangenheit zu schauen.

Auf der letzten Mitgliederversammlung 2017 erhielten wir vom ehemaligen, langjährigen Vorstandsvorsitzenden, Herrn Reiner Böhme, ein kleines Buch mit den ersten Protokollen, von der ersten Zusammenkunft zur Gründung eines Vereins bis hin zu Vorstandssitzungen und General-versammlungen (wie die Mitgliederhauptversammlungen einst genannt wurden). In diesem Buch und einem alten Ordner finden sich einige schöne Beispiele für die Vereinsarbeit am MPG zu jener Zeit bis in die 1980er Jahre.

Einige der historischen Belege werden im Laufe dieses Jahres in der Rubrik Historisches hier auf dieser Webseite erscheinen. Eintauchen in die Vergangenheit, sich an Vergessenes erinnern, vielleicht auf alte Traditionen besinnen...

Eine Bitte an die früheren Mitglieder: Haben Sie vielleicht noch Text- und vor allem Bildmaterial aus früheren Zeiten (1958 - ca. 2010), das Sie uns zur Verfügung stellen können? Dann senden Sie eine E-Mail an webmaster[at]freunde-mpg.de.

Ihre Anschrift oder E-Mail hat sich geändert?

Dann senden Sie uns doch bitte Ihre aktuelle Anschrift und/oder aktuelle E-Mailadresse zu.

Damit können wir Sie dann wie gewohnt erreichen.

Das Formular Adressänderung finden Sie unter Downloads.

Datenschutz bei den Freunden

Ab dem 25. Mai 2018 gilt in der EU ein einheitliches Datenschutzrecht. Es ist in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) enthalten. Ihre inhaltlichen Anforderungen ähneln dem Bundesdatenschutzgesetz. Leider sind aber auch eine Reihe neuer oder zumindest verschärfter Regelungen darin enthalten.

Ein besonderes Augenmerk wird auf den Schutz personenbezogener Daten gerichtet. Dieser umfasst bei einem verein wie dem unseren alle Daten, die zum zewcke der Mitgliederverwaltung im Verein oder bei dessen Funktionären gespeichert werden.

Daher wurde es unabdingbar, eine (neue) Datenschutz-erklärung aufzusetzen. Diese ist Ihnen vor geraumer Zeit zugegangen. Bitte denken Sie daran, uns die unterschriebenen Exemplare zukommen zu lassen. Wir dürfen andernfalls Ihre Daten - also Sie als Mitglied - nicht mehr in unserer Datenbank führen.

Für alle Neu-Mitglieder: Die Datenschutzerklärung  liegt der Beitrittserklärung bei.

Neue Beitrittserklärung

Im letzten Jahr kam es bei unseren Mitgliedern immer wieder zu Irritationen bezüglich der Mitgliedschaft. Als Beispiel seien genannt: Der Irrglaube, die Mitgliedschaft endet automatisch, wenn das Kind das MPG verlassen hat, und dass die Zahlung irgendwann im Laufe des Jahres erfolgen könne. Die Modalitäten kann jedes Mitglied in der Satzung nachlesen. Diese gilt seit 2011. 

Wir haben nun eine neue Beitrittserklärung erstellt, in der neben den benötigten persönlichen Daten auch folgende Informationen erhoben werden:

  • Mindestbeitrag/individueller Beitrag/Spende
  • Abfrage über aktive Beteiligung im Verein
  • Zahlungsart (Dauerauftrag/Einzelüberweisung)
  • Datenschutzerklärung

Die Beitrittserklärung inklusive Datenschutzerklärung finden Sie unter Downloads.

Jahresbericht 2017 erschienen

Der neue Jahresbericht ist da. Dieser wird gerade an die Kinder unserer Mitglieder verteilt.

Sind Sie kein Mitglied des Freundeskreises, können Sie das aktuelle Jahrbuch des MPG für 6 € im Sekretariat des MPG erwerben.

Viel Spaß beim Lesen.

Elterncafé zum Elternsprechtag

Der Freundeskreis des MPG veranstaltete anlässlich des Elternsprechtags am Freitag, 2. März 2018, ein Elterncafé.

Unser  Bewirtungsteam kümmerte sich um das Organisatorische. Vielen Dank an alle Helferinnen, die sich per Doodle-Liste bereit erklärt haben, den Auf- und Abbau sowie eine Ausgabeschicht zu übernehmen.

Die bei der Bewirtung eingenommenen Spenden kommen allen Schülern und Schülerinnen am MPG entsprechend unserer Satzung zugute.

Vereinsnachrichten 2017

Einschulung der neuen 5.-Klässler am MPG

Am Dienstag, 12. September 2017 fand um 16 Uhr die Einschulung der neuen Fünftklässler am MPG statt. Für die Bewirtung der Gäste kümmerte sich der Freundeskreis des MPG. Der Vorstand dankt den engagierten und fleißigen Helfern. Auch der Verkauf von Restposten an kleinen Größen aus der MPG-Kollektion war ein voller Erfolg. Erstmals waren wir auch mit einer Fotowand vertreten, die anschaulich zeigt, an welchen größeren Projekten sich der Freundeskreis finanziell beteiligt.

Für die 142 neuen Schüler am MPG gab es auch eine kleine Begrüßung durch den Freundeskreis mit Informationen über den Freundeskreis und ein Tütchen Gummibärchen. Hier gibt es ein paar Impressionen...

Sommerkonzert 2017 und Einweihung der neuen Tonanlage

Am Montag, 24. Juli 2017, fand in der gut gefüllten Aula des Max-Planck-Gymnasiums Rüppurr das diesjährige Sommer-konzert statt. Unter- und Oberstufenchor, Ensemble, Tanz, Orchester und Big Band gaben sich die Ehre, ein großartiges Musikereignis im wahrsten Sinne des Wortes "auf die Bühne zu bringen".

Dieser Rahmen war perfekt geeignet, die erst kürzlich installierte Tonanlage in der Aula einzuweihen. Diese hochwertige Anlage hat der Freundeskreis gesponsert; die Theater- und Musik AG beteiligten sich an den Kosten. Mehr...

Der Freundeskreis übernahm die Bewirtung der zahlreich erschienenen Gäste im Lichthof des Gymnasiums. Ein großer Dank den fleißigen Helfern; allen voran Herrn Staudenmeyer, der den ganzen Abend seinen Platz hinter der Theke kaum verlassen hat.

Sitzwellen

Der Freundeskreis übernahm die Kosten für eine tolle Sitzgelegenheit im Schulhof. Mehr...

Kunstinstallation „Steg mit Sofa"

Im Rahmen eines KoobO Kunstprojektes hat Lehrerin Katrin Fuchsloch mit Schülern Sitzgelegenheiten für den Pausenhof entworfen und geplant. Eines der Modelle war ein Steg mit Sofa. Um einen "richtig tollen Steg mit einem richitg tollen Sofa" realisieren zu können, beteiligte sich der Freundeskreis mit einem beachtlichen Geldbetrag. Mehr...

Berufsvorbereitungsabend

Am 17. Juli 2017 fand im MPG der erste Berufsvorbereitungs-abend für die 9./10. Klassen unter Leitung von Frau Bekendorf statt. Die Idee fand großen Zulauf aus der Elternschaft. 16 Referenten verschiedener Fachgebiete stellten in einem jeweils 15-Minütigen Vortrag ihr Arbeitsfeld vor. Im Anschluss daran erfolgte eine Diskussion.

 

Freunde des Max-Planck-Gymnasiums Karlsruhe-Rüppurr e.V.